Wertemanagment  
Social Behavior  
Aggression  
Lebensgeschwindigkeit  
Environment and Behavior  

wertemanagement
Zur Person
AngebotErfahrung
Publikationen
KontaktMedien
Home
wertemanagement
wertemanagement
WERTEMANAGEMENT

Ausgehend von Überlegungen zu menschlichem Ent-scheidungsverhalten werden Ergebnisse verhaltens-wissenschaftlicher Forschung mit Expertisen technischer Entwicklungsprozesse verknüpft und eine Methode zur Messung der Akzeptanz von zukünftigen Produkten vorgestellt.

Atzwanger, K. & Lucyshyn, M. 2002. Early Value Management als interdisziplinäre Methode zur Verknüpfung menschlicher Werthaltungen mit technischen Lösungen. Automotive Engineering Partners 4/02.

Atzwanger, K. 2002. Gruppenwesen Homo sapiens. Excellence People, 1, 2002.

Atzwanger, K. 2002. Die Akzeptanz in zukünftigen Märkten. Steigerung des Marktanteils durch Early Value Management. www.jobpilot.at.

Atzwanger, K. 2003. Mobilität als Erfolgsprinzip – Gast-kommentar Automobilwoche 9, 28.4. 2003.

Atzwanger, K. 2003. Grenzen der Belastbarkeit – Gast-kommentar Automobilwoche 12, 10.6.2003

Atzwanger,K. & Nägele, H. 2006. Fahrdynamikstudie 2008 – Kundenorientierung in der Fahrwerkstechnik. ATZ 06, Volume 108. Zur Publikation

Atzwanger, K. 2008. Grundlage für Erfolg oder Misserfolg einer Innovation. VCÖ Magazin für Mobilität mit Zukunft 2, 14, Wien. Zur Publikation



abstandhalter